Gastauftritte:

 

02. Dezember 2015, "Coaching! Wahn-oder-Sinn"?

25-Jahr Feier der Firma TeleData in Braunschweig. Geschäftsführerin Petra Sierks hat hierzu eingeladen. Inhaltlich ging es bei den Vortrag um das Thema Coaching! Der zunehmende "Wildwuchs" und ein diffuses Coaching-Angebot vieler Anbieter verunsichern den Endverbraucher zunehmend. Die Konsequenz daraus, nimmt die wissenschaftliche Seite zum Anlass, die Methoden und Ergebnisse infrage zu stellen! Mein Vortrag befasste sich aus "objektiver" Sicht damit, eine "Lanze" für alle Coaches und Berater zu brechen, die mit fundierten und hilfreichen Methoden, Klienten zur Seite stehen. Mein persönlicher Anspruch lautet daher, "Hilfe zur Selbsthilfe" den Menschen im Kleinen bieten, um für Sie persönlich, Großes zu bewirken!

Mein Fazit zum Coaching? einfach Wahnsinn!

 

 Hubertus Wesemann und Petra Sierks (Geschäftsführerin TeleData)

   

 


 

    

Veranstaltungs-Chronik:

 

14. November 2014, sei erfolgreich, erfolgreich!

Erfolgreich mal Drei - Pressemitteilung 15.11.2014

Salzgitter (weco). Am vergangenen Freitag war Premiere: Hubertus Wesemann und Gastredner Frederik Beyer hatten eingeladen in die Kulturscheune SZ-Lebenstedt. Sie leben, was sie sagen. Der Event-Abend "Sei erfolgreich, erfolgreich" war ein voller Erfolg. Knapp 80 Gäste waren dabei, als Wesemann in seine Zauberkiste griff und mit zwei Gästen auf der Bühne ebenso spielerisch wie eindrucksvoll die vier Seiten des Erfolgs präsentierte. Dazu würfelten die Freiwilligen auf der Bühne, gingen über Los verschiedene Stationen auf dem "Spiel des Erfolgs", verloren und gewannen Energiepunkte, bekamen so einige wertvolle Aha-Momente. Weiteres Highlight des Abends war der Vortrag von Frederik Beyer. Er ist ZDF-Sprecher und einer der renommiertesten Stimmtrainer in Deutschland. Er lebt den Erfolgsfaktor Stimme. Das merkten auch die Zuschauer. In nur wenigen Minuten zeigte er, warum die Stimme so immens wichtig ist und wie wir diese wertvolle persönliche Ressource besser und bewusster einsetzen können. Spontan reagierte er auf die Wünsche des Publikums. Einige Gäste wünschten sich eine tiefere, kräftigere, vollere Stimme. Mit zwei kurzen Übungen gelang es ihm erstaunlich schnell, dass die Stimmen der Gäste hörbar satter und voller klangen.

Die Teilnehmer des Eventabends waren denn auch mehr als angetan. Ins Gästebuch schrieben sie:

Ich freue mich ganz besonders als Gast am heutigen Abend hier zu sein und einer Veranstaltung der besonderen Art beizuwohnen!

  • Euch beiden alles Liebe und viel Erfolg!
  • Vielen Dank, Impulse und neue Eindrücke bereichern unser Leben. Das darf jetzt umgesetzt und integriert werden!
  • Das „Vier-Seiten“ Spiel zeigte viele Möglichkeiten des Erfolgs auf, auch ohne materielle Mittel, klasse!
  • Sehr interessante Veranstaltung mit klasse Beiträgen, danke!
  • Super Stimme, tolle Veranstaltung, tolle Location, super tolle Trainer! Weiterhin viel Erfolg!
  • Man kann kein Leben zwischen Zeilen leben, erfolgreich erfolgreich ist ein zukunftsträchtiges Projekt! Viel Erfolg!

Fazit: "Erfolgreich, erfolgreich" - ein voller Erfolg.  

  

                 

Impressionen Kulturscheune, Salzgitter-Lebenstedt

 


 

18. Juli 2014, „endlich frei von Blockaden

 

Der Info-Abend stand dieses Mal unter dem Motto „endlich frei von Blockaden“! Anhand vieler Beispiele sahen die Gäste, wie und wann Blockaden entstehen, welche Ursachen eine Rolle spielen und unsere „Gedankenwelt“ darauf Einfluss nimmt. Im Verlauf des Abends gab es hierzu noch Lösungsansätze und Ideen, wie es uns gelingt, Veränderung in eine positive Richtung zu lenken. Auch die Beiträge und Anmerkungen des Publikums - zum benannten Thema - führten zu konstruktiven Diskussionen. Alles in einem ein gelungener Abend mit tollen Gästen und interessanten Beiträgen!

 

 

Geschäftsräume Wesemann-Consulting, Haverlah 

 


 

20. Mai 2014, emotionSync®, Ultrakurzzeit-Coaching

 

 

Der Info-Abend stand unter dem spannenden Motto „warum lange an einem Problem arbeiten, wenn es auch kürzer zu lösen gilt“! Diese Coaching-Methode, genannt emotionSync, wurde von Christian R. Hanisch entwickelt und kontinuierlich ausgebaut.

 

Basierend auf der Wissenschaft des menschlichen Gehirns und deren Funktionsweise sowie Anatomie, wurde dargestellt, was Ängste, Phobien und Blockaden verbindet und wie sie im Gehirn auf elektrisch-physikalische-chemischer Ebene repräsentiert sind. Eine Angst, Phobie und Blockade entsteht durch eine neuronale Reizüberflutung, bei der eine Verbindung zwischen einem Objekt oder einer Tätigkeit und einer negative Emotion (Angst) entsteht.

 

Mittels Ultrakurzzeit Coaching wurde noch am Abend die Angst vor Mäusen eines Gastes (er meldete sich freiwillig) – aufgelöst. Im Ausklang des Abends fanden noch interessante Gesprächsdialoge zu dieser Methode in angenehmer Atmosphäre statt. Nochmals ein Dankeschön an meine Gäste!

 

 

 

Geschäftsräume Wesemann-Consulting, Haverlah  

 


 

BESUCHERCOUNTER

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online